☰ Menü

Allgemeines

Am Hegel-Gymnasium werden das naturwissenschaftliche und das sprachliche Profil den Schülern angeboten. Die Entscheidung, in welchem Profil die Schülerinnen und Schüler ihren Weg bis zur Klasse 10 oder zum Abitur weitergehen, wird in Klasse 7 mit der Wahl des Profilfachs Italienisch als Sprache bzw. IMP oder NwT für die Naturwissenschaften getroffen.

Welche Entscheidungen werden getroffen?

Die Lernenden entscheiden sich im Verlauf ihrer Schullaufbahn in drei Klassenstufen gemäß ihrer Neigungen und Interessen.

In Klasse 5 wählen sie eine zweite Fremdsprache Französisch oder Latein. Mit dieser Sprachenwahl ist noch keine Vorentscheidung für das Profil getroffen.
In Klasse 7 werden mit der Profilfachwahl die Weichen für eine eher sprachliche oder eher naturwissenschaftliche Ausrichtung gestellt. Die Schülerinnen und Schüler besuchen dann ab Kl. 8 ihr Profilfach Italienisch, IMP oder NWT als vierstündiges Kernfach.
In Klasse 10 treffen die Schülerinnen und Schüler ihre Wahl für die Leistungsfächer (5-stündig) und Basisfächer (2- bzw. 3-stündig) der Kursstufe. Damit setzen ihre Schwerpunkte für die Kursstufe bis zum Abitur.

Weitere Schwerpunkte, die das Hegel-Gymnasium seinen Schülerinnen und Schülern bietet, finden Sie in den Menüpunkten links.