☰ Menü

Am Donnerstag, den 24.01.19, unternahen wir, der Leistungskurs Geographie der K1, eine Exkursion an die Pädagogische Hochschule Heidelberg. Dort konnten wir im Labor Rückschlüsse auf die Zusammensetzung von Böden aufgrund ihrer Farbe und Konsistenz schließen. Überprüft haben wir unsere Ergebnisse durch Erhitzen der Erde, was uns den Humusgehalt lieferte.

Im zweiten Teil der Exkursion wurden wir über die weiten Anwendungsmöglichkeiten von Geoinformationssystemen (kurz: GIS) geschult und konnten selbst mit einigen Bodenproben eine Karte versehen und Prognosen über umliegenden Böden erstellen.

Wir bedanken uns beim geographischen Institut der Pädagogischen Hochschule Heidelberg für die professionell durchgeführten und interessanten Workshops und der Schulfamilie für die finanzielle Unterstützung der Bahnfahrt.

Bild und Text: Ben Vögele, Leistungskurs Geo, K1