☰ Menü

Wer sind wir?

Wir sind Schüler aus den Klassen 8 – 12, die mindestens einen Erste-Hilfe Kurs besucht haben und sich zusätzlich in der Schule regelmäßig fortbilden. Außerdem besteht die Möglichkeit in einer Woche die Ausbildung zum Sanitätshelfer zu machen und damit in eine Bereitschaft einzutreten.

Was machen wir?

Wir leisten während der Schulzeit und bei Schulveranstaltungen Erste-Hilfe bei kleineren und größeren Notfällen, wie zum Beispiel bei Schnittwunden oder Sportverletzungen. Aber auch größere Verletzungen wie ein Schädelhirntrauma oder einen Schlaganfall können wir bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes ordnungsgemäß behandeln. Dazu sind wir mit Handys ausgestattet, sodass wir jederzeit während des Unterrichts und in den Pausen erreichbar sind. Außerdem haben wir zwei Taschen mit Material, sodass wir an jedem Ort auf dem Schulgelände schnell und fachgerecht helfen können.
Zusätzlich führen wir regelmäßig Übungen und Auffrischungen durch und machen gemeinsame Aktivitäten, wie den Besuch einer Rettungswache.
Zudem unternehmen wir gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel den Besuch einer Rettungswache oder die Teilnahme am jährlichen Schul-Sanitätsdienst-Wochenende der Johanniter in Stuttgart.