☰ Menü

Beim Internationalen Mathematik Teamwettbewerb „Bolyai“ hat das Team „Hegelianer“, bestehend aus Jakob Hagmann und Enzo Sommer, den vierten Platz in der Region „Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland“ in der Klassenstufe 8 errungen und war damit besser als 118 weitere Teams.
teamwettbewerb
Dabei mussten die Schüler keine schwerfälligen und langwierigen Vorbereitungen betreiben, sondern innerhalb einer Stunde 14 mathematische Rätsel lösen. Dabei standen die Inhalte der verschiedenen Klassenstufen weniger im Vordergrund. Wesentlich wichtiger zum erfolgreichen Abschließen sind eine analytisch-logische Denkweise und eine gewisse kognitive Beweglichkeit.
Jakob und Enzo empfanden die Aufgaben als fordernd, motivierend und ungewöhnlich, verglichen mit den normalen Aufgabenstellungen verschiedener Mathematikbücher.

Dieser und ähnliche Mathematikwettbewerbe sind eine großartige Gelegenheit für Schülerinnen und Schüler ihren Horizont in der Welt der Mathematik zu erweitern und ihre Fähigkeiten in einer teilnehmerfreundlichen Umgebung zu testen. Diese finden teilweise einzeln, im Team oder sogar klassenübergreifend statt.
Außerhalb des Klassenverbands werden diese Wettbewerbe von der MINT-AG betreut. Für weitere Informationen, bezüglich Wettbewerben in den MINT-Fächern, wenden sich Interessierte bitte an Frau Schmidt und Herrn Kirch.